Zweisprachigkeit

Das Programm in jeder Altersgruppe ist darauf ausgelegt, das frühe Erlernen der englischen und deutschen Sprache vom ersten Lebensjahr an zu fördern, um die wertvollsten Jahre für den Erwerb von Zweisprachigkeit optimal zu nutzen. In jeder Gruppe sind eine deutsch- und eine englischsprachige Fachkraft, die jeweils in ihrer Sprachen mit den Kindern kommunizieren.

Dies gilt auch für die zusätzlichen Aktivitäten, die den Kindern geboten werden. Über den Bezug zu dieser Person lernen die Kinder die jeweilige Sprache sehr schnell (Immersionsmethode) und unabhängig von der Familiensprache.